Pfadi Waldkirch

Region Waldkirch & Bernhardzell

Kontakte Pfadi Waldkirch
Name Position E-Mail Telefon
Chantal Lehmann v/o Wuna Abteilungsleiterin wuna@bischofberg.ch 078’664’55’82
Corina Studerus v/o Nala Abteilungsleiterin nala@bischofberg.ch 071’433’19’46
Elisabeth Kadlubowski Materialstelle Waldkirch fam.kadlubowski@bluewin.ch 071’278’35’25
Materialstelle Waldkirch

Diverse Pfadiartikel sind in unserem Materialstelle erhältlich.

Kadlubowski Elisabeth
Dorfeggstrasse 14A
9205 Waldkirch

Telefon:  071 278 35 25
Mail:         fam.kadlubowski@bluewin.ch

Heime

Mollenhütte

IMAG0512Diese Pfadihütte liegt oberhalb von Waldkirch am Waldrand. Sie hat weder eine Wasserzuleitung noch einen elektrischen Stromanschluss. Die Mollenhütte dient als Übungsort für Wölfe und Pfader. Die neue Mollenhütte wurde im Jahr 2005 wiederaufgebaut. i Am 28. Juli 2002 morgens um 07.00 Uhr brannte die alte Mollenhütte, welche am selben Ort stand, völlig nieder. Dabei ging vor allem ein Stück Geschichte der Pfadi Waldkirch verloren, denn dieses Pfadihüttli beinhaltete alte Geschichten und Erinnerungen von einer ganzen Pfadigeneration. Dieses Hüttli war besonders wegen der schönen Lage, der Terrasse, der Raumaufteilung und der nostalgischen Inneneinrichtung bei allen als Übungsort beliebt.

 i

 i

Baracke

Die 2. Pfadihütte der Pfadi Waldkirch befindet sich neben der Studerus Holzbau in Waldkirch. Die Baracke war, wie der Name sagt, ursprünglich eine Baracke der Gemeinde Waldkirch. Sie wurde von der Gemeinde Waldkirch zur Verfügung gestellt. Die Pfadi Waldkirch durfte diese Baracke auf neuem Grund wiederaufbauen. Die Baracke wurde durch eine Terasse, eine kleine Raumaufteilung, elektrischen Stromanschluss und einer Toilette aufgewertet und dient heute als Übungshüttli, Sitzungsraum und Materiallager.

Die Pfadi Waldkirch besteht seit 1967 und ist seit dem Gründungsjahr eine gemischte Pfadfinderabteilung. Da sie sich aus der Pfadfinderabteilung Bischofszell losgelöst und entwickelt hat, besteht bis heute eine sehr starke Verbindung mit Bischofszell. Zudem bildet die Pfadi Waldkirch zusammen mit der Pfadi Bischofszell den Corps Bischofberg. Somit ist die Pfadi Waldkirch ein Exot unter den Pfadiabteilungen, welche dem Kantonalverband Thurgau angehören, denn Waldkirch liegt im Kanton St.Gallen.

Wiwaldkirch_-267x267r haben uns zum Ziel gesetzt, Kindern aus Waldkirch, Bernhardzell und der näheren Umgebung eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung zu bieten. Im Zentrum steht das gemeinsame Erlebnis. Aktivitäten im Wald gehören genau so dazu wie ein Bastel- oder Spielnachmittag im Pfadiheim. Diese Aktivitäten finden vorwiegend am Samstagnachmittag statt. Zu den Höhepunkten im Pfadijahr gehören die Lager, welche für die Knaben und Mädchen der Wölfe jeweils in den Herbstferien für eine Woche stattfinden. Das Sommerlager ist für die Pfaderinnen und Pfader der Pfadistufe während zwei Wochen eine ausgezeichnete Gelegenheit die Pfadi zu leben. Die Pfadi Waldkirch ist wie die meisten anderen Pfadiabteilungen Mitglied im Dachverband „Pfadibewegung Schweiz“.

Interessierte Kinder sind herzlich willkommen um Pfadiluft zu schnuppern. Die Informationen über die Aktivitäten am Samstag sind jeweils ab Donnerstagabend hier auf der Homepage ausgeschrieben.

Anschläge Bischofszell

Anschläge Waldkirch

Login